Therapiezentrum Lauffen GmbH Tel 07133 -92 94 72 1
Therapiezentrum Lauffen GmbH Tel 07133 - 92 94 72 1
Therapiezentrum Lauffen GmbH Tel 07133 -92 94 72 1
Rehabilitationssport Seit Januar 2013 bietet der Reha Sport Vital e.V. in unseren Räumen Rehabilitationssport an. Ziele und Inhalt des Rehabilitationssports: Der Rehabilitationssport wird mittels eines speziellen Vordrucks (Muster 56) bei Bedarf vom behandelnden Arzt verordnet. Das Ziel ist es, mittels Sport und sportlicher Spiele, Ausdauer und Kraft zu stärken, Koordination und Flexiblität zu verbessern, das Selbstbewusstsein zu stärken und Hilfe zur Selbshilfe zu bieten. Der Rehabilitationssport umfasst Übungen, die in einer Gruppe im Rahmen regelmäßig abgehaltener Übungsveranstaltungen durchgeführt werden. In der Regel beträgt der Leistungsumfang der gesetzlichen Krankenversicherung 50 Übungseinheiten, die in einem Zeitraum von 18 Monaten in Anspruch genommen werden können. Unter bestimmten Voraussetzungen können sich die jeweiligen Richtwerte auch erhöhen. Die Dauer einer Übungsveranstaltung beträgt 45 Minuten und die maximale Teilnehmerzahl beträgt 15. Das Rehabilitationsziel ist nur bei einer regelmäßigen Teilnahme an den Übingseinheiten zu erreichen.Unterbrechungen sollten dementsprechen nur auf begründete Ausnahmefälle begrenzt bleiben (z.B. bei Krankheit oder Urlaubsreisen). Diese Unterbrechungen sind der jeweiligen Gruppe mitzuteilen. Bei nichtgemeldeter und nichtbegründeter Unterbrechung der Leistung kann der Leistungserbringer den Rehabilitationssport abbrechen und die bis dahin durchgeführten Leistungen abrechnen. Die jeweilige Lebenssituation wird dabei berücksichtigt. Kostenregelung: Die Leistung “Rehabilitationssport” ist bei Bewilligung durch die Krankenkasse für Sie kostenfrei. Die Abrechnung erfolgt zwischen Leistungsträger und Krankenkasse. Für die Abrechnung mit der Krankenkasse bestätigen Sie bitte jede Übungsveranstaltung Ihre Teilnahme mit Ihrer Unterschrift. Zur Zeit bieten wir den Rehabilitationssport in 23 Gruppen an, die an verschiedenen Tagen und Uhrzeiten stattfinden. Vereinzelte Plätze sind frei! Melden Sie sich bei uns! Bei Interesse an der Teilnahme melden Sie sich bei uns, um einen Termin für ein persönliches Beratungsgespräch auszumachen.
Therapiezentrum Lauffen GmbH Im Brühl 32/1 74348 Lauffen a.N. Tel  07133 - 92 94 72 1 Fax 07133 - 92 94 72 2 info@therapiezentrum- lauffen.de
Öffnungszeiten Mo - Do: 8:00 - 21:00 Fr: 8:00 - 16:30
Therapiezentrum Lauffen GmbH - Lauffen © 2016 - Impressum - Datenschutzerklärung
News Unsere eigenen Präventionskurse starten im Februar/März. Die Kurse sind offen für alle und werden von den gesetzlichen Krankenkassen teilweise bezuschusst. Die neuen AOK Kurse sind online!
Neuigkeiten Präventionskurse Unsere Kurse Beckenbodengymnastik, Functional Training, Progressive Muskelentspannung und Nordic Walking starten im Februar/März Myoreflextherapie 60 min = 70,-€ 30 min = 35,-€ AOK - Kurse Die AOK-Kurse sind online und starten im März Muskelaufbautraining mit integriertem Gerätetraining  wird von den GKV bezuschusst. 10 x 1 Stunde betreutes Training.
Rehabilitationssport Seit Januar 2013 bietet der Reha Sport Vital e.V. in unseren Räumen Rehabilitationssport an. Ziele und Inhalt des Rehabilitationssports: Der Rehabilitationssport wird mittels eines speziellen Vordrucks (Muster 56) bei Bedarf vom behandelnden Arzt verordnet. Das Ziel ist es, mittels Sport und sportlicher Spiele, Ausdauer und Kraft zu stärken, Koordination und Flexiblität zu verbessern, das Selbstbewusstsein zu stärken und Hilfe zur Selbshilfe zu bieten. Der Rehabilitationssport umfasst Übungen, die in einer Gruppe im Rahmen regelmäßig abgehaltener Übungsveranstaltungen durchgeführt werden. In der Regel beträgt der Leistungsumfang der gesetzlichen Krankenversicherung 50 Übungseinheiten, die in einem Zeitraum von 18 Monaten in Anspruch genommen werden können. Unter bestimmten Voraussetzungen können sich die jeweiligen Richtwerte auch erhöhen. Die Dauer einer Übungsveranstaltung beträgt 45 Minuten und die maximale Teilnehmerzahl beträgt 15. Das Rehabilitationsziel ist nur bei einer regelmäßigen Teilnahme an den Übingseinheiten zu erreichen.Unterbrechungen sollten dementsprechen nur auf begründete Ausnahmefälle begrenzt bleiben (z.B. bei Krankheit oder Urlaubsreisen). Diese Unterbrechungen sind der jeweiligen Gruppe mitzuteilen. Bei nichtgemeldeter und nichtbegründeter Unterbrechung der Leistung kann der Leistungserbringer den Rehabilitationssport abbrechen und die bis dahin durchgeführten Leistungen abrechnen. Die jeweilige Lebenssituation wird dabei berücksichtigt. Kostenregelung: Die Leistung “Rehabilitationssport” ist bei Bewilligung durch die Krankenkasse für Sie kostenfrei. Die Abrechnung erfolgt zwischen Leistungsträger und Krankenkasse. Für die Abrechnung mit der Krankenkasse bestätigen Sie bitte jede Übungsveranstaltung Ihre Teilnahme mit Ihrer Unterschrift. Zur Zeit bieten wir den Rehabilitationssport in 23 Gruppen an, die an verschiedenen Tagen und Uhrzeiten stattfinden. Vereinzelte Plätze sind frei! Melden Sie sich bei uns! Bei Interesse an der Teilnahme melden Sie sich bei uns, um einen Termin für ein persönliches Beratungsgespräch auszumachen.
Rehabilitationssport Seit Januar 2013 bietet der Reha Sport Vital e.V. in unseren Räumen Rehabilitationssport an. Ziele und Inhalt des Rehabilitationssports: Der Rehabilitationssport wird mittels eines speziellen Vordrucks (Muster 56) bei Bedarf vom behandelnden Arzt verordnet. Das Ziel ist es, mittels Sport und sportlicher Spiele, Ausdauer und Kraft zu stärken, Koordination und Flexiblität zu verbessern, das Selbstbewusstsein zu stärken und Hilfe zur Selbshilfe zu bieten. Der Rehabilitationssport umfasst Übungen, die in einer Gruppe im Rahmen regelmäßig abgehaltener Übungsveranstaltungen durchgeführt werden. In der Regel beträgt der Leistungsumfang der gesetzlichen Krankenversicherung 50 Übungseinheiten, die in einem Zeitraum von 18 Monaten in Anspruch genommen werden können. Unter bestimmten Voraussetzungen können sich die jeweiligen Richtwerte auch erhöhen. Die Dauer einer Übungsveranstaltung beträgt 45 Minuten und die maximale Teilnehmerzahl beträgt 15. Das Rehabilitationsziel ist nur bei einer regelmäßigen Teilnahme an den Übingseinheiten zu erreichen.Unterbrechungen sollten dementsprechen nur auf begründete Ausnahmefälle begrenzt bleiben (z.B. bei Krankheit oder Urlaubsreisen). Diese Unterbrechungen sind der jeweiligen Gruppe mitzuteilen. Bei nichtgemeldeter und nichtbegründeter Unterbrechung der Leistung kann der Leistungserbringer den Rehabilitationssport abbrechen und die bis dahin durchgeführten Leistungen abrechnen. Die jeweilige Lebenssituation wird dabei berücksichtigt. Kostenregelung: Die Leistung “Rehabilitationssport” ist bei Bewilligung durch die Krankenkasse für Sie kostenfrei. Die Abrechnung erfolgt zwischen Leistungsträger und Krankenkasse. Für die Abrechnung mit der Krankenkasse bestätigen Sie bitte jede Übungsveranstaltung Ihre Teilnahme mit Ihrer Unterschrift. Zur Zeit bieten wir den Rehabilitationssport in 23 Gruppen an, die an verschiedenen Tagen und Uhrzeiten stattfinden. Vereinzelte Plätze sind frei! Melden Sie sich bei uns! Bei Interesse an der Teilnahme melden Sie sich bei uns, um einen Termin für ein persönliches Beratungsgespräch auszumachen.
Öffnungszeiten Mo - Do: 8:00 - 21:00 Fr: 8:00 - 16:30
Therapiezentrum Lauffen GmbH - Lauffen © 2016 Impressum - Datenschutzerklärung
News Unsere eigenen Präventionskurse starten im Februar/März. Die Kurse sind offen für alle und werden von den gesetzlichen Krankenkassen teilweise bezuschusst. Die neuen AOK Kurse sind online!
Neuigkeiten Präventionskurse Unsere Kurse starten im Februar/März Myoreflextherapie im Angebot 60 min = 70,-€ 30 min = 35,-€ AOK Kurse neue Kurse sind online und starten im September Muskelaufbautraining mit integriertem Gerätetraining wird von den GKV bezuschusst. 10 x 1 Stunde betreutes Training.
Therapiezentrum Lauffen GmbH Im Brühl 32/1 74348 Lauffen a.N. Tel  07133 - 92 94 72 1 Fax 07133 - 92 94 72 2 info@therapiezentrum- lauffen.de